wie alles begann...

Seit 2001 gibt es unsere Villa Kunterbunt.

Angefangen als Kleinstheim (8 Plätze für Heimerziehung nach §34) wurde unsere Villa Kunterbunt immer größer und wurde mit viel Kinderlachen gefüllt. Mittlerweile haben wir 15 stationäre Plätze nach §34 SGB VIII und bieten zusätzlich 2 BJW (Betreutes Jugendwohnen) an. Die BJW Plätze sind ausschließlich für Jugendliche der Einrichtung Villa Kunterbunt GbR. Wir nehmen keine externen Jugendliche für BJW-Plätze auf.

 

Unser Team besteht aus Erziehern, Jugend- und Heimerziehern, Heilpädagogen und Arbeitserziehern.

Auch mit externen Fachkräften wie ein Supervisor und verschiedene Kinder- und Jugendpsychologen arbeiten wir schon viele Jahre und haben ein vertrauliches und gefestigtes Verhältnis.

 

Die Idee eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung zu errichten entstand schon im Jahre 1984. Die Gründer der Villa Kunterbunt hatten die Jahre zwischen 1984 und 2002 Pflegekinder und haben auch sonst sehr viel soziales Engagement gezeigt.

 

Die Villa Kunterbunt unternimmt jährlich Freizeiten mit den Kindern/Jugendlichen. So konnten wir mit den Kindern/Jugendlichen schon nach Südspanien fahren. Aber auch Wanderausflüge und Freizeiten an den Bodensee konnten wir mit den Kindern schon unternehmen.

 

Die Villa Kunterbunt nimmt Kinder ab 6 Jahren auf und begleitet sie bis in die Verselbstständigung. Dabei bietet die Villa Kunterbunt verschiedene Stufen an, um die Verselbstständigung zu begleiten.

In unser Verselbstständigungsprogramm können keine externen Jugendliche aufgenommen werden.

 

Da die Villa Kunterbunt sehr zentral liegt, können wir Kinder/Jugendliche aufnehmen die besonderen Bedarf haben wie Förderschulen, eine Grundschulförderklasse oder Studienkreis zur besonderen Förderung bei Schwächen in verschiedenen Schulfächern. Aber auch die örtliche Grundschule mit kleinen Klassen und kompetenten Lehrern, Werkrealschulen, Realschulen, Gymnasien mit verschiedenen Fachrichtungen (Gesundheit und Soziales/Technik/Metall/Wirtschaft) sind in der näheren Umgebung der Villa Kunterbunt.

 

Die Villa Kunterbunt bietet während der Schulzeit täglich von 14-15 Uhr Hausaufgabenbetreuung für alle Kinder/Jugendlichen der Einrichtung an.

 

Die Villa Kunterbunt bieten den Kindern/Jugendlichen neben dem Pool einen großen Garten zum Spielen, einen großen Spielraum in welchem gebastelt, gelesen und gespielt werden kann. Dazu gehört auch ein Fernseher, welcher sehr selten genutzt wird.

Eine geräumige Küche bietet genügend Platz um mit mehreren Kinder/Jugendlichen zusammen zu kochen. Der große Speisesaal mit viel Licht und einem Kaminofen ist gemütlich und freundlich eingerichtet. Die Villa Kunterbunt bietet zusätzlich eine Werkstatt für Holz und Speckstein so wie ein Fitnessraum, welcher aber nur in Begleitung eines Betreuers und ab 14 Jahren genutzt werden darf.

 

Zu den 15 stationären Plätze und den 2 BJW-Plätzen gibt es noch weitere Bewohner. Wir haben Hühner, Hunde, Katzen und Pferde, welche mit den Kindern/Jugendlichen zusammen betreut und gepflegt werden.

 

Die Villa Kunterbunt stellt den Kindern/Jugendlichen 2 PC´S zur Verfügung. Jeder Kind/Jugendlicher hat einen passwortgeschützen Account. Täglich können sich die Kinder/Jugendlichen Passwort einloggen und im Internet surfen. Schlagworte sind gesperrt und schützen die Kinder/Jugendlichen vor z.B. pornographischen Seiten.

 

Seit diesem Jahr haben wir ein Musikzimmer, welches mit den Kindern/Jugendlichen zusammen errichtet wurde. In diesem Zimmer kann zusammen mit einem Betreuer musiziert werden. Zur Verfügung stehen Gitarren, ein Klavier, Trommeln und Xylophone.

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Villa Kunterbunt GbR

Mittlerer Weg 9

79424 Auggen

 

Kontakt

Telefon: 07631-13056

Fax: 07631-9318765

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Villa Kunterbunt GbR | Mittlerer Weg 9 | 79424 Auggen | Tel 07631-13056 | Fax 07631-9313765